Beauftragte für das Ehrenamt

In den Jahren 2011 und 2012 nahm die Gemeinde St. Nikolai mit einer Arbeitsgruppe am Pilotprojekt des Kirchenkreises zur Entwicklung und Förderung des Ehrenamts teil.

Auch nach Abschluss des Projekts arbeitete die Gruppe weiter daran, die gewonnenen Einsichten und Erkenntnisse für die besonderen Voraussetzungen der Gemeinde St. Nikolai nutzbar zu machen.

Bei der Vielzahl, auch sehr spezieller, ehrenamtlicher Tätigkeiten von Kaffeestube und Besuchsdienst über Offene Kirche und Turmführung bis Museumsgruppe war es angebracht, eine zentrale Anlaufstelle für alle Fragen und Angelegenheiten rund um das Ehrenamt einzurichten.

Die Beauftragte ist sowohl Ansprechperson für Ehrenamtliche und an ehrenamtlicher Tätigkeit in der Gemeinde Interessierten als auch Bindeglied zu Gemeindeleitung und Hauptamtlichen.

Informationen zu allen Tätigkeiten können bei unserer Ehrenamtsbeauftragten Carola Wiedermann-Tipotsch  donnerstags von 16-18 Uhr unter  0152 – 55 933 946  erlangt werden. Auch eigene Vorschläge sind willkommen.

Bildnachweise: